Wie kann ich Windows 7 neuinstallieren

21.08.2017 13:39

Anleitung für die Installation von Windows 7

1.) Datenträger
Verwenden Sie einen bootbaren Datenträger für Windows 7, um eine Neuinstallation Ihres One Notebook oder PC-System durchzuführen. Hier finden Sie ein Windows Image zum Herunterladen

Booten der Windows 7 DVD
Um eine Neuinstallation von einer DVD vorzunehmen, bitte zunächst das Medium einlegen und danach das Gerät einschalten. Entweder man stellt nun im Bios die Bootreihenfolge um oder nutzt den Bootmanager, um von dem Datenträger booten zu können. Welche Tasten das Bios bzw. den Bootmanager öffnen, varriert je nach Mainboard. Was für ein Mainboard Sie haben, entnehmen Sie bitte Ihrer Rechnung. Ins Bios gelangt man in der Regel über die Taste Entf oder F2

Hersteller Taste für Bootmenü
Biostar F9
Gigabyte F12
MSI F11
Asus F10
Asrock F8 oder F11
Clevo Notebook F7

Rufen Sie das Bootmenü auf, indem Sie die entsprechende Taste in den ersten Sekunden - noch bevor Windows startet drücken. Wählen Sie mit den Pfeiltasten das DVD/CD-RW Laufwerk als Startgerät aus und bestätigen Sie mir der Eingabetaste.


2. Setup starten
Wenn dieser Bildschirm angezeigt wird, drücken Sie bitte eine beliebige Taste zu um die Installation zu starten.

Anschließend werden die nötigen Setup Dateien geladen

So sieht der erste Bildschirm von Windows 7 aus

3. Sprache und Uhrzeit
Wählen Sie zuerst die Sprache, das Format der Uhrzeit und Währung, sowie die Tastaturbelegung aus.

 3. Installationsbeginn
Im nächsten Schritt starten Sie jetzt die Installation indem Sie „Jetzt installieren“ auswählen.

 4. Edition auswählen
Wählen Sie bitte die zu installierende Version von Windows 7 aus, für die Sie einen gültigen Schlüssel (Product Key) erworben haben. Auf Ihrer Rechnung ist die erworbene Version aufgeführt.

 5. Endbenutzer- Lizenzvertrag (EULA)
Lesen Sie sich die Lizenzbedingungen durch. Sind Sie damit einverstanden, setzten Sie den Haken und klicken Sie auf Weiter.


 6. Wählen Sie eine Installationsart aus
Bitte klicken Sie auf „Benutzerdefiniert“ um eine Neuinstallation starten zu können.

 7. Speicherort:
ACHTUNG! Bei diesem Vorgang gehen möglicherweise vorhandene Daten verloren. Denken Sie im Vorfeld an eine Datensicherung!
Klicken Sie auf Laufwerksoptionen um weitere Optionen einzublenden.

- Wählen Sie "löschen" um eine vorhande Windows-Systempartition zu entfernen.
- Klicken Sie auf "formatieren" um die nur die Daten einer Partition zu löschen.
- Klicken Sie auf "neu" um einen neuen Speicherbereich zu erstellen

Wählen Sie den gewünschen Speicherort und klicken Sie auf Weiter

 

8. Installationsvorgang
Windows Setup führt nun die Installation durch. Die Installation fährt selbstständig fort, das Gerät startet währenddessen automatisch neu. Dieser Vorgang nimmt einige Zeit in Anspruch. Haben Sie bitte etwas Geduld. Entfernen Sie während der Installation nicht das Installationsmedium


 9. Geduld
Der Computer wird für die erste Verwendung vorbereitet und die Videoleistung wird getestet.

10. Benutzername
Zum Abschluss der Windows 7 Installation geben Sie bitte einen gewünschen Namen für das Benutzerkonto und den Computer ein.

11. Kennwort festlegen
Zur Sicherheit sollten Sie bitte Ihr Benutzerkonto mit einem Kennwort versehen.

12. Lizenzschlüssel
Nun wird man aufgefordert, den Produkt Key einzugeben. Sie finden Ihren Produkt-Key auf dem PC-Gehäuse oder auf der Unterseite Ihres Notebooks. Geben Sie den 25-stelligen Produktschlüssel in das Feld ein und klicken Sie auf "Weiter". Weitere Infos zum Produktkey finden Sie hier.

13. Updates
Im nächsten Schritt sollten Sie für einen optimalen Schutz die Empfohlenen Einstellungen verwenden.

14. Datum und Uhrzeit prüfen
Anschließend überprüfen Sie bitte die Zeit- und Datumseinstellungen.


 15. Verbindung herstellen
Befindet sich in Ihrer Nähe ein verfügbares drahtloses Netzwerk (WLAN), so können Sie sich bereits zu diesem Zeitpunkt damit verbinden. Sollte es sich um eine gesicherte Verbindung handeln, so benötigen Sie für den Zugriff den Wlanschlüssel bzw. Kennwort.

 16. Standort auswählen
Sowohl bei normalen als auch bei drahtlosen Netzwerkverbindungen werden Sie von Windows 7 nach dem Standort gefragt.Die Bestimmung des Standortes hat Auswirkung auf die Sicherheitseinstellungen Ihres PCs. Mit der Option Heimnetzwerk vertrauen Sie den anderen angeschlossenen Rechnern im Netzwerk, Ihr Rechner wird für andere im Netzwerk sichtbar und Sie können einer Heimnetzgruppe beitreten. In einem Arbeitsplatznetzwerk dagegen bleibt ihr PC sichtbar, kann dagegen aber nicht einer Heimnetzgruppe beitreten.Für den Standort Öffentliches Netzwerk sind die Sicherheitseinstellungen am höchsten, Ihr Computer sendet keine Kennung aus und kann keiner Heimnetzgruppe beitreten.


17. Abschluss der Installation
Nun werden die letzten Einrichtungen vor der ersten Verwendung durchgeführt. Am Ende präsentiert sich Ihnen der Windows-Desktop.

 


Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Diesen Beitrag kommentieren.