Entf-Taste reagiert fehlerhaft bei meinem Xcellent Tablet

03.11.2017 11:20

Wenn die Entf-Taste auf Ihrer Tastatur nicht wie eine Entf-Taste sondern wie eine Umschalttaste (Großschreib- bzw. Shift-Taste) arbeitet können Sie dieses Verhalten wie folgt beheben:

Bitte schließen Sie die Tastatur und das Netzteil an Ihr Tablet an.  Stellen Sie sicher, dass die Touch-Funktion des Displays funktioniert. Während des Installationsvorganges wird Ihr Tastaturdock nicht mehr arbeiten, daher müssen Sie das Tablet währenddessen über das Display bedienen.

Laden Sie nun die Datei HB 123 am Ende der Seite herunter.

Entpacken Sie nun die Datei mit einem Rechtsklick und wählen Sie den Punkt "Datei entpacken"

Falls Ihnen hier diese Fehlermeldung angezeigt wird müssen Sie für diesen Vorgang den SmartScreen kurzzeitig deaktivieren:

Die Einstellung hierzu befindet sich im Wartungscenter:

Wählen Sie als Verzeichnis zum entpacken  "C:\" auf Ihrem Tablet, dass ist ganz wichtig damit der Vorgang erfolgreich ist.

Klicken Sie nun auf Ok

Als nächstes öffnen Sie bitte auf Laufwerk C: den Ordner HB123 und starten die Anwendung "flashkeyboard"


Es öffnet sich nun folgendes Fenster und der erste Eintrag ist gelb markiert:
Klicken Sie nun (per Touch-Bedienung des Displays) Auf Start All.  Es dauert nun einige Sekunden und die gelbe Markierung wechselt zu grün.
Der Installationsvorgang ist nun abgeschlossen. Die Tastatur wird möglicherweise aber vorerst noch nicht erkannt . Bitte trennen Sie das Tablet kurz von der Tastatur . Sollte das nicht funktionieren damit die Tastatur wieder funktionirt starten Sie das Tablet bitte mit angesteckter Tastatur neu.

Sollte der Fehler noch bestehen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice

Nun kann der SmartScreen wieder aktiviert werden.

Attached downloads:


Tool

HB123
ONE
Windows10 32 Bit

Average rating: 0 (0 Votes)

Give a comment.