Was ist ein Mainboard?

26.04.2017 11:49

Das Mainboard, auch Hauptplatine genannt, ist das zentrale Verbindungselement aller im Computer eingebauten Komponenten und Geräte.

Auf dem Mainboard gibt es unterschiedliche Anschlusselemente, Stecker und Pins. Alle Komponenten (Grafikkarte, Arbeitsspeicher, Prozessor) sowie interne (Festplatten, SSDs) und auch externen Geräte (z.B. Drucker, Monitor) werden an das Mainboard angeschlossen.

Nachfolgend möchten wir Ihnen anhand eines Bildes die zentralen Elemente eines Mainboards beschreiben und näher erläutern.

1. Prozessorsockel / CPU-Sockel
2. Arbeitsspeicherslots / RAM-Slots
3., 4., 5., 12. Steckplätze für Erweiterungskarten (z.B. Grafikkarten, Soundkarten etc.)
6., 7. SATA-Anschlüsse für Festplatten oder DVD-Laufwerke
8., 9., 10., 11. Interne Anschlüsse und Header für Stromversorgung, USB-Anschlüsse am Gehäuse etc.
13., 16. BIOS und CMOS-Batterie
14. Lüfteranschlüsse
15. Externe Anschlüsse für TFT, Maus, Tastatur etc.


Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Diesen Beitrag kommentieren.